Detailansicht Markterkundung


Name der Markterkundung Markterkundung der Gemeinde Neukirch im Bodenseekreis 2019
Gebiet(e) dieser Markterkundung
Fristbeginn 11.03.2019 15:00
Fristende 08.05.2019 09:00
Ansprechpartner Landratsamt Bodenseekreis
Herr Antonino Lamanna (Antonino.Lamanna@bodenseekreis.de)
Albrechtstraße 77
88045 Friedrichshafen
Verfahrensgegenstand Die Gemeinde Neukirch beabsichtigt die derzeitige Breitbandversorgung auf der Gemarkung Neukirch zu verbessern. Um zukünftige Ausbau- und Fördermaßnahmen planen zu können, benötigen wir von Ihnen Informationen über den von Ihnen angebotenen und/oder in Zukunft geplanten Ausbau der Breitbandversorgung (inkl. Ausbau mit Vectoringtechnik und insbesondere Glasfaserleitungen).
Bevor Fördermittel eingesetzt werden können, hat die Kommune gem. Ziff. 5 der Förderrichtlinie des BMVI bzw. nach Ziff. 4.3 VwV Breitbandförderung (Baden-Württemberg) sowie der Richtlinie „Förderung zur Unterstützung des Breitbandausbaus in der Bundesrepublik Deutschland“ (1. Novelle vom 03.07.2018) eine vorgeschaltete Markterkundung entsprechend § 4 der NGA-RR durchzuführen und Netzbetreiber zur eigenwirtschaftlichen Ausbauplänen, zur dokumentierten Ist-Versorgung und zu aktuellen Infrastrukturen, die noch nicht im Infrastrukturatlas der BNetzA eingestellt sind, zu befragen.
Zusatzinformationen zum Verfahrensgegenstand für Markterkundungsverfahren

Ergebnis

Anzahl Zusendungen 2
Gebiete zu diesem Ergebnis

Sie sind nicht eingeloggt. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, wenn Sie eine Meldung abgeben möchten.
Registrierung für Bieter/Anbieter