Detailansicht Markterkundung


Name der Markterkundung Markterkundung des Amtes Achterwehr
Gebiet(e) dieser Markterkundung Amt Achterwehr
Fristbeginn 09.08.2017 12:00
Fristende 11.09.2017 12:00
Ansprechpartner Amt Achterwehr, Der Amtsdirektor
Herr Christian Jöhnk (christian.joehnk@amt-achterwehr.de)
Insp.-Weimar-Weg 17
24239 Achterwehr
Verfahrensgegenstand Das Amt Achterwehr beabsichtigt den Aufbau eines hochleistungsfähigen Breitbandnetzes. Dazu wird gemäß aktueller EU- und Bundes-Richtlinie ein Markterkundungsverfahren durch-geführt. Im Zuge dieses Verfahrens werden die Betreiber elektronischer Kommunikations-netze und -dienste aufgefordert bestehende NGA-Netze zu melden und Ihre Ausbauabsichten für die nächsten drei Jahren bekannt zu geben.
Zusatzinformationen zum Verfahrensgegenstand für Markterkundungsverfahren
Dokument(e) Weiteres Dokument: download

Sie sind nicht eingeloggt. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, wenn Sie eine Meldung abgeben möchten.
Registrierung für Bieter/Anbieter