Warnung! Der Browser Internet Explorer wird nicht vollständig unterstützt! Bevorzugte Browser sind Chrome, Firefox und Opera sowie Edge und Safari.

Detailansicht Markterkundung


Name der Markterkundung Markterkundung des Landkreises Meißen
Gebiet(e) dieser Markterkundung Landkreisprojekt Meißen, beteiligte Gemeinden
Fristbeginn 18.09.2019 16:00
Fristende 13.11.2019 18:00
Ansprechpartner Meißen
Herr Mario Hempel (mario.hempel@wrm-gmbh.de)
Brauhausstr. 21
01662 Meißen
Verfahrensgegenstand Die vorliegende Markterkundung erfolgt im Vorfeld der vom Landkreis Meißen beabsichtigten Durchführung von Fördermaßnahmen im Rahmen des Aufbaus schneller Breitbandinfrastrukturen. Es sollen die Teile des bezeichneten Gebiets abgegrenzt werden, in denen bereits jeder Teilnehmer zuverlässig mit einer Bandbreite von mindestens 30 Mbit/s versorgt wird oder in denen in den nächsten drei Jahren ein Telekommunikationsunternehmen einen Infrastrukturausbau plant, mit dem die Teilnehmer danach zuverlässig mit einer Bandbreite von mindestens 30 Mbit/s versorgen werden. Teilnehmende Gemeinden des Landkreises sind:
Coswig
Diera-Zehren
Ebersbach
Großenhain
Hirschstein
Käbschütztal
Lampertswalde
Lommatzsch
Meißen
Moritzburg
Niederau
Nossen
Priestewitz
Radebeul
Radeburg
Riesa
Schönfeld
Stauchitz
Strehla
Thiendorf
Weinböhla
Zusatzinformationen zum Verfahrensgegenstand für Markterkundungsverfahren Sämtliche Informationen zum Verfahrensgegenstand und zum Markterkundungsverfahren sind in den beigefügten Dateien (im Ordner 2019-09-18_MEV_LK_Meissen.zip) enthalten:
- MEV_LK-MEI.pdf
- Anlage_1_Übersichtskarte_MEV_MEI.pdf
- Anlage_2_Detailkarte_MEV_MEI_Gemeindeflächen_MEV.pdf
- Anlage_3_Shapefile_MEV-Gebiet_LK_MEI.zip
- Anlage_4_Liste_MEV-Schulen-KH-MEI.xls
- Anlage_5_Shapefile_MEV-Schulen-KH-MEI
Dokument(e) 2019-09-18_MEV_LK_Meissen.zip: download

Sie sind nicht eingeloggt. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, wenn Sie eine Meldung abgeben möchten.
Registrierung für Bieter/Anbieter