Warnung! Der Browser Internet Explorer wird nicht vollständig unterstützt! Bevorzugte Browser sind Chrome, Firefox und Opera sowie Edge und Safari.

Detailansicht Markterkundung


Name der Markterkundung Riedböhringen 1.BA inkl. GWG
Gebiet(e) dieser Markterkundung
Fristbeginn 30.04.2019 00:00
Fristende 25.06.2019 00:00
Ansprechpartner Zweckverband Breitbandversorgung Schwarzwald-Baar
Frau Carolin Rieger (c.rieger@lrasbk.de)
Humboldtstraße 11
78166 Donaueschingen
Verfahrensgegenstand Die Markterkundung dient dazu, die Teile des bezeichneten Gebiets abzugrenzen, in denen bereits jeder Teilnehmer zuverlässig mit einer Bandbreite von mindestens 30 Mbit/s versorgt wird oder in denen in den nächsten drei Jahren ein Telekommunikationsinfrastrukturausbau geplant ist, der die Teilnehmer sodann zuverlässig (rund um die Uhr, 24h an 365 Tagen im Jahr) mit einer konstanten Bandbreite von mindestens 30 Mbit/s versorgen wird. Darüber hinaus hat der Telekommunikationsanbieter mitzuteilen, welche Bandbreiten (Down- und Upload) im bezeichneten Gebiet zur Verfügung stehen. Sofern über die in der dargestellten weißen-Flecken-Karte hinausgehende weiße Flecken (Versorgung < 30 Mbit/s) in dem Gemeindegebiet bekannt sind, können diese ebenfalls mitgeteilt werden.
Zusatzinformationen zum Verfahrensgegenstand für Markterkundungsverfahren
Dokument(e) Weiteres Dokument: download

Sie sind nicht eingeloggt. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, wenn Sie eine Meldung abgeben möchten.
Registrierung für Bieter/Anbieter