Warnung! Der Browser Internet Explorer wird nicht vollständig unterstützt! Bevorzugte Browser sind Chrome, Firefox und Opera sowie Edge und Safari.

Detailansicht Markterkundung


Name der Markterkundung Markterkundungsverfahren der Stadt Zweibrücken zur flächendeckenden NGA-Breitbandversorgung
Gebiet(e) dieser Markterkundung
Fristbeginn 10.10.2018 00:00
Fristende 11.12.2018 23:59
Ansprechpartner Stadt Zweibrücken
Frau Anne Kraft (wirtschaftsfoerderung@zweibruecken.de)
Herzogstraße 1
66482 Zweibruecken
Verfahrensgegenstand Die Stadt Zweibrücken (Rheinland-Pfalz) beabsichtigt die wirtschaftliche und nachhaltige Versorgung von Stadtgebieten, die noch nicht mit einem NGA-Breitbandnetz erschlossen sind. Deshalb werden die Breitbandversorger aufgefordert mitzuteilen, ob in Zweibrücken der Aus- oder Aufbau eines NGA-Breitbandnetzes in den nächsten drei Jahren geplant ist und in welchen Gebieten in der Stadt Zweibrücken bereits zuverlässige Übertragungsgeschwindigkeiten von 30 MBit/s und mehr erreicht werden. Die Markterkundung bezieht sich auf das gesamte Stadtgebiet inkl. aller Stadtteile, Vororte, Weiler und Einzelhöfe. Weitere Informationen siehe beiliegendes Anschreiben an die Netzbetreiber
Zusatzinformationen zum Verfahrensgegenstand für Markterkundungsverfahren
Dokument(e) Anschreiben an die Netzbetreiber: download

Ergebnis

Anzahl Zusendungen 0
Gebiete zu diesem Ergebnis

Sie sind nicht eingeloggt. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, wenn Sie eine Meldung abgeben möchten.
Registrierung für Bieter/Anbieter