Warnung! Der Browser Internet Explorer wird nicht vollständig unterstützt! Bevorzugte Browser sind Chrome, Firefox und Opera sowie Edge und Safari.

Detailansicht Markterkundung


Name der Markterkundung Markterkundung der Landeshauptstadt Schwerin
Gebiet(e) dieser Markterkundung Landeshauptstadt Schwerin
Fristbeginn 12.02.2018 00:00
Fristende 16.03.2018 23:59
Ansprechpartner Landeshauptstadt Schwerin
Herr Andreas Thiele (athiele@schwerin.de)
Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
Verfahrensgegenstand Die Landeshauptstadt Schwerin beabsichtigt den Aufbau eines hochleistungsfähigen Breitbandnetzes. Dazu wird gemäß aktueller EU- und Bundesrichtlinie ein Markterkundungsverfahren durchgeführt. Im Zuge dieses Verfahrens werden die Betreiber elektronischer Kommunikationsnetze und -dienste aufgefordert bestehende NGA-Netze zu melden und Ihre Ausbauabsichten für die nächsten drei Jahren bekannt zu geben.
Zusatzinformationen zum Verfahrensgegenstand für Markterkundungsverfahren siehe beigefügtes Dokument
Dokument(e) Weiteres Dokument: download

Sie sind nicht eingeloggt. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, wenn Sie eine Meldung abgeben möchten.
Registrierung für Bieter/Anbieter