Warnung! Der Browser Internet Explorer wird nicht vollständig unterstützt! Bevorzugte Browser sind Chrome, Firefox und Opera sowie Edge und Safari.

Detailansicht Markterkundung

zurück zur Übersicht
Name der Markterkundung Regelausbauabfrage zum Breitbandausbau der Landgemeinde Stadt Bad Sulza für die Ortschaften Sonnendorf, Auerstedt und Reisdorf
Gebiet(e) dieser Markterkundung Bad Sulza
Fristbeginn 23.02.2016 00:00
Fristende 11.04.2016 23:59
Ansprechpartner Breitbandkompetenzzentrum Thüringen
Herr Holger Petzold (holger.petzold@leg-thueringen.de)
Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt
Verfahrensgegenstand Da ein selbsttragender Ausbau der Breitbandinfrastruktur Vorrang vor geförderten Ausbau-vorhaben genießt , fragt ich im Auftrag der Landgemeinde Stadt Bad Sulza an, ob Ihr Unter-nehmen innerhalb der nächsten drei Jahre beabsichtigt, im Rahmen eines Regelausbaus einzelne Ortslagen (zusammenhängende, in einem Polygon liegende Siedlungsfläche), speziell die Ortschaften Sonnendorf, Auerstedt und Reisdorf flächendeckend breitbandig mit mindestens 50 Mbit/s bzw. 30 Mbit/s jeweils im Download zu erschließen.
Zusatzinformationen zum Verfahrensgegenstand für Markterkundungsverfahren
Dokument(e) Weiteres Dokument: download

Sie sind nicht eingeloggt. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, wenn Sie eine Meldung abgeben möchten.
Registrierung für Bieter/Anbieter