Warnung! Der Browser Internet Explorer wird nicht vollständig unterstützt! Bevorzugte Browser sind Chrome, Firefox und Opera sowie Edge und Safari.

Detailansicht Markterkundung

zurück zur Übersicht
Name der Markterkundung Markterkundung Hilbeck, Holtum, Budberg
Gebiet(e) dieser Markterkundung
Fristbeginn 06.07.2015 12:00
Fristende 03.08.2015 23:59
Ansprechpartner Wallfahrtsstadt Werl
Herr Adrian Gruschka (adrian.gruschka@gws-werl.de)
Hedwig-Dransfeld-Straße 23-23a
59457 Werl
Verfahrensgegenstand Die Wallfahrtsstadt Werl führt eine Markterkundung zur Ermittlung von Breitbandnetzbetreibern durch, die in der Lage sind und beabsichtigen in den nächsten drei Jahren, ohne öffentliche Zuschüsse den/ die nicht bzw. unzureichend versorgten Ortsteil/en Budberg, Hilbeck und Holtum mit einer Breitbandinfrastruktur zu versorgen, die eine Übertragungsgeschwindigkeit von 30 Mbit/s im Downstream und mehr möglichst großflächig leistet.
Die Markterkundung wird vom 06. Juli 2015 bis zum 3. August 2015 durchgeführt. (siehe Dokumente).
Zusatzinformationen zum Verfahrensgegenstand für Markterkundungsverfahren
Dokument(e) Marktbefragung Breitband 2015.pdf: download

Sie sind nicht eingeloggt. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, wenn Sie eine Meldung abgeben möchten.
Registrierung für Bieter/Anbieter