Es wurden alle Daten erfolgreich gespeichert
Es sind nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt

Feedback abgeben

Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

Bitte beachten Sie, dass dieses Feedback-Formular ausschließlich für Fragen zum technischen Umgang mit der Plattform vorgesehen ist.
Bei Fragen zum Bundesförderprogramm schreiben Sie bitte an projekttraeger@atenekom.eu.
Bei inhaltlichen Fragen zur Plattform schreiben Sie bitte an kontakt@breitbandbuero.de
oder benutzen Sie das Kontakformular auf der Seite des Breitbandbüros des Bundes.


Detailansicht Markterkundung

zurück zur Übersicht
Name der Markterkundung Markterkundung einiger Kommunen im Landkreis Reutlingen
Fristbeginn 03.06.2016 17:00
Fristende 08.07.2016 17:00
Ansprechpartner Landratsamt Reutlingen
Frau Rebekka Heller (r.heller@kreis-reutlingen.de)
Gartenstraße 49
72764 Reutlingen
Gebiet(e) dieser Markterkundung Landkreis Reutlingen
Verfahrensgegenstand Markterkundungsverfahren der Kommunen Bad Urach (415078), Dettingen/Erms (415014), Engstingen nur Ortsteil Kohlstetten (415089), Eningen unter Achalm (415019), Grabenstetten (415028), Grafenberg (415029), Hayingen (415034), Hülben (415039), Lichtenstein (415092), Mehrstetten (415048), Metzingen (415050), Pfronstetten (415058), Pfullingen (415059), Pliezhausen (415060), Reutlingen (415061), Riederich (415062), Römerstein (415088), Sonnenbühl (415091), St. Johann (415093), Trochtelfingen (415073), Walddorfhäslach (415087), Wannweil (415080) und Zwiefalten (415085)
Zusatzinformationen zum Verfahrensgegenstand für Markterkundungsverfahren
Dokument(e) Markterkundung im Landkreis Reutlingen, Anschreiben: download
Markterkundung im Landkreis Reutlingen, Ist-Versorgung: download

Ausführliche Informationen zu den Gebieten erhalten Sie, wenn Sie sich einloggen.

Sie sind nicht eingeloggt. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, wenn Sie eine Meldung abgeben möchten.
Registrierung für Bieter/Anbieter