Warnung! Der Browser Internet Explorer wird nicht vollständig unterstützt! Bevorzugte Browser sind Chrome, Firefox und Opera sowie Edge und Safari.

Detailansicht Markterkundung

zurück zur Übersicht
Name der Markterkundung Markterkundung und IST-Abfrage des Kreis Viersen für alle 9 Kommunen
Gebiet(e) dieser Markterkundung Kreis Viersen
Fristbeginn 24.05.2018 15:36
Fristende 25.06.2018 10:00
Ansprechpartner Eifel Net
Herr Michael Bergeritz (bergeritz@eifel-net.net)
Bendenstr. 31
53879 Euskirchen
Verfahrensgegenstand Markterkundung mit IST-Abfrage des Kreises Viersen im Auftrag der Städte Kempen, Nettetal, Tönisvorst, Viersen, Willich und der Gemeinden Brüggen, Grefrath, Niederkrüchten und Schwalmtal, alle zugehörig zum Landkreis Viersen, Nordrhein-Westfalen zur Verbesserung Breitbandversorgung in unterversorgten Gebieten
Zusatzinformationen zum Verfahrensgegenstand für Markterkundungsverfahren Die erneute Markterkundung wird aufgrund der besonderen Regelung gem. Ziff. 9 im "Leitfaden zur Umsetzung der Richtlinie
„Förderung zur Unterstützung des Breitbandausbaus in der Bundesrepublik Deutschland“ erforderlich
Dokument(e) Weiteres Dokument: download

Ergebnis

Anzahl Zusendungen 3
Gebiete zu diesem Ergebnis Kreis Viersen

Sie sind nicht eingeloggt. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, wenn Sie eine Meldung abgeben möchten.
Registrierung für Bieter/Anbieter