Detailansicht Markterkundung

zurück zur Übersicht
Name der Markterkundung Markterkundungsverfahren für die Gemeinde Ottenbach
Fristbeginn 09.11.2016 00:00
Fristende 08.12.2016 00:00
Ansprechpartner Ottenbach
Herr Oliver Franz (franz@ottenbach.de)
Hauptstraße 4
73113 Ottenbach
Gebiet(e) dieser Markterkundung Gemeinde Ottenbach
Verfahrensgegenstand Ziel der vorliegenden Markterkundung ist es, die beihilferechtlichen sowie gegebenenfalls förderrechtlichen Voraussetzungen für eine etwaige mit öffentlichen Mitteln geförderte Breitbandausbaumaßnahme herbeizuführen. Abhängig von den Ergebnissen der Markterkundung wird entschieden werden, ob und inwieweit eine geförderte Ausbaumaßnahme in Betracht kommt.

Mit der vorliegenden Markterkundung ist keine Pflicht zur Beschaffung von Leistungen verbunden. Bei der vorliegenden Markterkundung handelt es sich nicht um ein förmliches Ausschreibungsverfahren nach den Regelungen des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) bzw. sonstigen Vorschriften des förmlichen Vergaberechts.
Zusatzinformationen zum Verfahrensgegenstand für Markterkundungsverfahren
Dokument(e)

Ausführliche Informationen zu den Gebieten erhalten Sie, wenn Sie sich einloggen.

Sie sind nicht eingeloggt. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, wenn Sie eine Meldung abgeben möchten.
Registrierung für Bieter/Anbieter