Warnung! Der Browser Internet Explorer wird nicht vollständig unterstützt! Bevorzugte Browser sind Chrome, Firefox und Opera sowie Edge und Safari.

Detailansicht Interessenbekundungsverfahren

zurück zur Übersicht
Name des IBV Interessenbekundungsverfahren öffentlicher Teilnahmewettbewerb im zweistufigen Auswahlverfahren
Fristbeginn 30.10.2014 16:00
Fristende 08.12.2014 00:00
Ansprechpartner Bürgermeisteramt Königheim
Herr Nico Keller (nico.keller@koenigheim.de)
Kirchplatz 2
97953 Königheim
Gebiete, die an diesem IBV beteiligt sind Königheim - Hauptort
Zusammenfassung/Beschreibung der Beihilfevorhabens Die Gemeinde Königheim ist ggf. bereit, eine Förderung nach am 1. Juli 2014 erlassenen Allgemeinen Gruppenfreistellungsverordnung (AGVO) der Europäischen Union, die insbesondere in Art. 52 Möglichkeiten für Beihilfen für Breitbandinfrastrukturen regelt, zu gewähren.
Gemäß Art. 52 Abs. 2 AGVO sind u.a. Investitionskosten für den Ausbau passiver Breitbandinfrastruktur und Investitionskosten für den Ausbau von Zugangsnetzen der nächsten Generation (NGA) förderfähig. Die Förderung kann durch Ausgleich einer finanziellen Deckungslücke im Wege der Gewährung einer Zahlung erfolgen.
Beschreibung der im Zielgebiet vorhandenen Breitbandversorgung (inklusive betreffend Mobilfunk) ADSL, UMTS, teilweise LTE
Zusatzinformationen zum Verfahrensgegenstand für IBV Auftraggeber (Vergabestelle):
Bürgermeisteramt Königheim
Nico Keller
Leiter Hauptamt
Kirchplatz 2
97953 Königheim
Tel 09341/9209-21
Fax 09341/9209-99
Mail: nico.keller@koenigheim.de
Dokumente

Ausführliche Informationen zu den Gebieten erhalten Sie, wenn Sie sich einloggen.

Sie sind nicht eingeloggt. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, wenn Sie eine Meldung abgeben möchten.
Registrierung für Bieter/Anbieter